Auf Offshore-Baustellen kommt in unserem Wirkungsfeld der Koordination aller personellen, organisatorischen und technischen Maßnahmen eine entscheidende Bedeutung zu.

Die extremen Bedingungen auf mobilen Bohrstationen (Bohrschiffen), Bohrplattformen und an Offshore-Windkraftanlagen erfordern besondere Vorgehensweisen sowohl bei der Logistik wie auch bei den eingesetzten Technologien und Materialien.

Offshore-Anlagen sind permanenter Feuchtigkeit mit hoher Salzbelastung, mechanischer Belastung durch Wellengang sowie der begrenzten Zugänglichkeit ausgesetzt.
Neben den Belastungen, die durch die hohen Windgeschwindigkeiten auftreten, müssen die Anlagen insbesondere mit einem Korrosionsschutz gegen die salzhaltige Umgebungsluft geschützt werden.
Unsachgemäße Ausführung der Konservierungsarbeiten sowie ungenügende Stahlvorbereitung sind wesentliche Ursachen für ein vorzeitiges Versagen von Korrosionsschutzsystemen.

Abhilfe für die Gewährleistung eines langlebigen Schutzes von Türmen und Plattformen vor Korrosion schafft hier ein umfassendes und im Detail gründliches Wissen über die Zusammenhänge von Korrosion, Beanspruchungen, korrosionsschutzgerechter Konstruktionen, Materialspezifikationen und Applikationstechniken.

Die DOST GROUP hat sich sowohl auf dem Gebiet der (Neu-) Produktion von Windkraftanlagen als auch der Reparatur von Komponenten von Windkraftanlagen,  Bohrschiffen, Förderanlagen und Öl-Bohrinseln spezialisiert. Unsere Dienstleistung reicht von der Beschichtung von Rotorblättern und kompletten Komponenten, wie Türmen und Gondeln, der Inspektion und Reparatur, dem Fertigungsprozess, dem Laminieren bis hin zu Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten aller Offshore-Anlagen.

Zu unserem Leistungsspektrum gehören ebenfalls universelle Spachtel- und Reinigungsarbeiten, die Hochdruckreinigung, das manuelle und mechanische Schleifen, das Sandstrahlen und das Auftragen hochwertiger Beschichtungstechniken und Schutzfolien.

Zu unseren Verpflichtungen gehören ebenso die Sicherstellung und Einhaltung von Präventionsmaßnahmen sowie der gesetzlichen Vorgaben für Baustellen.

Unsere Arbeitsqualität wird unter strenger Einhaltung aller erforderlichen Regularien und Qualitätsstandards durchgeführt und prozessorientiert auf Basis der DIN ISO-Norm 9001 umgesetzt.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close